Object 34 van 160
Volgende object
Vorige object
Terug naar het overzicht

Kalkar: Kalkar-Hönnepel: Traumimmobilie in Traumlage: geeignet für mehrere Generationen, Wohngemeinschaft

Object-Nr.: 22-354693
  • Südansicht
  • Luftaufnahme 1
  • Südansicht
  • Südansicht
  • Gartenblick
  • EG Diele
  • EG Diele
  • EG Wohnzimmer
  • EG Whz. Kamin
  • EG Terrasse
  • Blick von der Terrasse
  • Terrassenansicht Süd
  • EG Küche
  • EG Küche
  • EG Küche
  • EG Küche Kamin
  • EG Schlafzimmer
  • EG Galeriezimmer
  • EG Bad
  • EG Bad
  • OG Wohnzimmer
  • OG Whz.-Küche
  • OG Blick Balkon
  • OG Schlafzimmer
  • OG Aufgang Galerie
  • OG Galerie
  • OG Bad
  • OG Bad
  • Anbau Wohn- oder Schlafzi.
  • Anbau Küche - Essen
  • Anbau Küche
  • Anbau Bad
  • Anbau Bad
  • Anbau Mehrzweckraum
  • Anbau Mehrzweckraum
  • Terrasse Anbau
  • Grundriss EG
  • Grundriss OG
  • Doppelcarport lang
  • Blockbohlenhaus
  • Gartenblick
  • Luftaufnahme 2
  • Luftaufnahme 3
  • Luftaufnahme 4
Südansicht
Luftaufnahme 1
Südansicht
Südansicht
Gartenblick
EG Diele
EG Diele
EG Wohnzimmer
EG Whz. Kamin
EG Terrasse
Blick von der Terrasse
Terrassenansicht Süd
EG Küche
EG Küche
EG Küche
EG Küche Kamin
EG Schlafzimmer
EG Galeriezimmer
EG Bad
EG Bad
OG Wohnzimmer
OG Whz.-Küche
OG Blick Balkon
OG Schlafzimmer
OG Aufgang Galerie
OG Galerie
OG Bad
OG Bad
Anbau Wohn- oder Schlafzi.
Anbau Küche - Essen
Anbau Küche
Anbau Bad
Anbau Bad
Anbau Mehrzweckraum
Anbau Mehrzweckraum
Terrasse Anbau
Grundriss EG
Grundriss OG
Doppelcarport lang
Blockbohlenhaus
Gartenblick
Luftaufnahme 2
Luftaufnahme 3
Luftaufnahme 4
Snel contact
QR-Code
Kerngegevens
Adres:
47546 Kalkar
Kleve
Nordrhein-Westfalen
Stadswijk:
Hönnepel
Gebied:
Ligging
Prijs:
890.000 €
Woonoppervlak ca.:
323,94 m2.
Grondstuk:
1.592 m2.
Aantal kamers:
7
Verdere gegevens
Verdere gegevens
Woningtype:
Meergezinswoning
Op provisiebasis:
ja
Provisie:
2,38% vom Kaufpreis (exkl. MwSt.)
Keuken:
Inbouwkeuken, Open
Bad:
Douche, Ligbad, Raam
Aantal slaapkamers:
4
Aantal badkamers:
3
Terras:
2
Geschikt voor senioren:
ja
Tuin:
ja
Open Haard:
ja
Kelder:
volledig onderkelderd
Aantal parkeerplaatsen:
2
Aantal parkeerplaatsen:
1 x Carport; 3 x Parkeerplaats buiten
Uitzicht:
Weids uitzicht
Kwaliteit van de uitrusting:
Gedistingeerd
Bouwjaar:
1907
Beschikbaar vanaf:
nach Absprache
Vloerbedekking:
Plankenvloer, Vloertegels, Laminaat
Toestand:
Volledig gerenoveerd
Verwarming:
Centrale verwarming
Verwarmingssoort:
Olie
Type energiebewijs:
certificaat vraag - vervaldatum 11.09.2032
Energie-efficiëntieklasse:
F
Behoefte eindenergie:
188,10 kWh/(m²*a)
Uitvoerige beschrijving
Uitvoerige beschrijving
Objectbeschrijving:
Diese Traumimmobilie ist ein echter Lückenfüller, denn hier finden Sie, wonach Sie schon lange gesucht haben:
Platz für die Großfamilie mit mehreren Generationen, die Möglichkeit, eine Wohngemeinschaft mit Gleichgesinnten zu gründen, in der jeder seinen komplett eigenen Bereich hat, oder einfach selbst schön zu wohnen und einen Teil zu vermieten.

Diese äußerst interessante Wohnimmobilie offeriert Ihnen 3 voneinander getrennte Wohnbereiche mit eigenen Eingängen und eigenen Außenbereichen auf dem wunderschönen, mediterran angelegten Grundstück.
Hier können Sie Gemeinschaft pflegen, oder sich zurückziehen - ganz nach Belieben !

Wohnfläche gesamt:
ca. 323,94 m²
EG: ca. 142,87 m²
DG: ca. 81,27 m²
Anbau/ ehemaliger Schweinestall: 99,80 m²

Nutzfläche zuzüglich:
voller Unterkellerung

Grundstück:
ca. 1.592 m²

Baujahr:
ca. 1907 Haupthaus
ca. 1940 Schweinestall, heutiger Anbau

Carport von 2003:
für 2 PKW hintereinander

Blockbohlenhaus:
von August 2019

Aufteilung:
Wohnung 1:
Erdgeschoss:
Diele, Küche, Wohn-Esszimmer mit Bürobereich, 1 Schlafzimmer, Gäste-WC (= HWR), Badezimmer, Hochterrasse
Dachgeschoss von Wohnung 1:
1 Schlafzimmer

Wohnung 2:
Obergeschoss:
Diele, Wohn-Esszimmer + Küche in offener Bauweise, Abstellraum, Schlafzimmer, Badezimmer, Balkon
Spitzboden:
Galerie über dem Wohn-Essbereich

Wohnung 3:
Erdgeschoss:
Diele, offener Wohn-Ess-Küchenbereich, Schlafzimmer, Badezimmer, Terrasse
Dachgeschoss:
Mehrzweckraum

Keller:
dieser Teil des Haupthauses ist voll unterkellert, halboffene Räume

Auf dem Grundstück:
Wohnhaus mit Anbau, langer Doppelcarport, Blockbohlenhaus, Terrassen, Zufahrt, Gartenanlage im mediterranen Stil

Massiv erbautes, hoch attraktives Wohnhaus in Ibbenbürener Sandstein und rotem Klinker mit Krüppelwalmdach, großer Gaube und einem Anbau.
Der jetzige Eigentümer hat im Jahr 2000 mit der Kernsanierung begonnen, die bis 2019 andauerte. Alle Wohneinheiten nutzt er selbst, so dass einer kurzfristigen Räumung nichts im Wege steht.

Die Beheizung des Hauses erfolgt über Öl-Zentralheizung. Die Anlage der Firma Viessmann wurde 2000/ 2001 installiert. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt über Öl in der Erdgeschosswohnung bzw. über Durchlauferhitzer im Dachgeschoss und im Anbau.

Indeling:
WG geeignet • Kabel Sat TV •

Geschichte des Hauses:
1907 Erbauung sog. Werkstelle
1940 Erbauung einer Schweinestallung
1971 Änderung der Gebäudeansicht + Ausbau des Dachgeschosses zu Wohnzwecken
1973 Installation der ersten Heizölanlage + Neubau eines Schornsteines
1973 Erweiterung des Stalles
1978 Errichtung einer Dachgaube und Balkon im Obergeschoss
1997 Erwerb des Hauses durch den jetzigen Eigentümer
2000 Beginn der Kernsanierung des Haupthauses
2000/ 2001 Einbau der Viessmann-Ölheizung mit Warmwasseraufbereitung
2003 Errichtung des langen Doppelcarports
2006 Beginn der Kernsanierung des Anbaus (ehemaliger Schweinestall)
2019 Errichtung des hochwertigen Blockbohlenhauses

Aufteilung:
Wohnung 1:
Erdgeschoss:
Diele: Fußboden handgefertigte gewachste Tonfliesen.
Küche: Eiche-Echtholzboden und Fliesen, Einbauküche, Kaminofen.
Wohn-Esszimmer mit Bürobereich: Ahorn-Echtholzboden, Terrassenzugang, Kamin in Ibbenbürener Sandstein (Holz + Brikett), Rundbogen zum Bürobereich.
Schlafzimmer: Eiche-Dielenboden.
Gäste-WC: gräulich-weiß gefliest, = Hauswirtschaftsraum, Luftabzug.
Badezimmer: weiß gefliest, Wände mit Dekor, Fenster, Duschtempel, Eckbadewanne, Waschtisch, Spiegel, Lampen, Handtuchheizung.
Hochterrasse: Echtholzboden, Stufen zum Garten.
Dachgeschoss von Wohnung 1:
Schlafzimmer: Vinylboden Escheoptik, Dachflächenfenster.

Wohnung 2:
Obergeschoss:
Diele: terracotta gefliest + Vinylboden.
Wohn-Esszimmer + Küche in offener Bauweise: Vinylboden in Holzoptik, Küchenboden Hochglanzfliesen creme, Zugang Balkon.
Abstellraum: Vinylboden Holzoptik.
Schlafzimmer: Vinylboden Holzoptik.
Badezimmer: rustikal grau-braun gefliest, Wände weiß gesprenkelt, Fenster, Eckglasdusche, Waschtisch, Spiegel, Waschmaschinenanschluss.
Balkon: Echtholzboden, Fernsicht.
Spitzboden:
Galerie über dem Wohn-Essbereich, Fichte-/ Tanne-Echtholzboden.



Wohnung 3 Anbau, ehem. Schweinestall:
Erdgeschoss:
Diele: hell gefliest.
offener Wohn-Ess-Küchenbereich: hell gefliest, Einbauküche, Gartenzugang, Treppe ins OG (Mehrzweckraum).
Schlafzimmer (alternativ Wohnzimmer): hell gefliest, Terrassenzugang.
Badezimmer: anthrazit - weiß gefliest, Dusche, Spiegel, Waschmaschine-/ + Trocknerstellplatz, Durchlauferhitzer.
Terrasse: Südterrasse, plattiert.
Dachgeschoss:
Mehrzweckraum: 2-geteilt + Abstellraum in Holzständerwerk, Laminatboden in Holzoptik, Fernsicht.

Keller:
dieser Teil des Haupthauses ist voll unterkellert, halboffene Räume. Kellerzugang nur von außen. Außenwände teilweise Ytong, teilweise neu verfugt.
Standort der Heizungsanlage. Grundwasserpumpe für die Gartenbewässerung.

Bauweise: Massivbau in Ibbenbürener Sandstein und rotem Klinker, 1,5-geschossig.
Dach: Krüppelwalmdach mit 1 großen Gaube im Haupthaus, Satteldach Anbau.
Dacheindeckung: Tonziegel (Meier) anthrazit.
Eingänge: 3 separate Eingänge vorhanden.
Obergeschoss: Balkenlage, Isolierung, Estrich mit Verbundstoff.
Entwässerung: Kanal, altes 3-Kammer-System wurde zurückgebaut.
Innenwände: italienischer Edelputz im Flur EG, ansonsten tapeziert bzw. normal verputzt.
Fenster: Holz weiß mit Außen- + Innensprossen, im OG Kunststofffenster weiß, Velux-Dachflächenfenster in Holz. Isolierung überall 2-fach.
Jalousien: im EG elektrisch, OG und Anbau ohne Jalousien.
Innentüren: Kiefer massiv.
Treppen: 2 x Esche, 1 x Kiefer.
Decken im Erdgeschoss: gebürsteter Hemlock weiß.
Bewegungsmelder: in der Einfahrt.
Telefon/ Internet: Glasfaser liegt bereit, ist aber nicht angeschlossen.
Blockbohlenhaus: Kiefernholzbohlen, mit überdachter Terrasse, sehr hochwertig.
Ligging:
Wohnen, wo andere Urlaub machen: eingebettet in die typisch niederrheinische Landschaft liegt das kleine Dorf Hönnepel, welches einen Ortsteil der Stadt Kalkar bildet.
Hier können Sie wunderbar Ihre Freizeit genießen, denn die nahe Umgebung ermöglicht Ihnen herrliche Fahrradtouren, Golfspielen auf einem der 3 nahen Golfplätze, schwimmen, segeln oder angeln im nahen Wisseler See (ca. 2 km) und Naturerleben jeder Art.

Unsere Immobilie befindet sich innerhalb des Dorfes und grenzt nach Süden an Felder und Wiesen, die Ihnen die Weite und Fernsicht der charaktervollen Landschaft jeden Tag offenbart.
Das 1.592 m² große Gründstück ist pflegeleicht im mediterranen Stil angelegt. Im Liegestuhl unter einer Palme zu liegen - diesen Luxus müssen Sie nicht mehr nur im Urlaub haben. Für Sie kann das Alltag werden.

Eine Bäckerei ist fußläufig erreichbar. Große Supermärkte erreichen Sie im nahen Kalkar (ca. 3 km). Die Kreisstadt Kleve liegt ca. 13 km entfernt. Gute Autobahnanbindung: sowohl die A 3 Richtung Oberhausen / Arnheim, als auch zur A 57 Richtung Krefeld / Köln sind schnell erreichbar.

Eingebettet in die typisch niederrheinische Landschaft ist Kalkar eine Stadt in zentraler Lage im linksrheinischen Teil des Kreises Kleve am Niederrhein in Nordrhein-Westfalen mit hohem Wohn- und Freizeitwert sowie guter Infrastruktur.
Mehr als jede andere Stadt am Niederrhein bietet Kalkar Städtebau, Architektur, Kunst und Kultur des Spätmittelalters als Einheit. Kalkar wurde als "Reißbrett-Stadt" 1230 von den Grafen von Kleve auf der Kalkar-Ward, innerhalb der Strom-Aue gelegen, gegründet und erhielt schon 1242 Stadtrechte.

Der historische Stadtkern Kalkar - mit der spätgotischen St. Nicolai-Kirche und ihren weltberühmten Schnitzaltären, mit dem größten erhaltenen gotischen Rathaus des Rheinlandes, mit dem Städtischen Museum (Stadtgeschichte und zeitgenössische Kunst, Wechsel-Ausstellungen) und den zahlreichen Bürgerhäusern aus der Spätgotik, der Renaissance, dem Klassizismus und dem Historismus sowie der großen Windmühle am Hanselaertor (mit Brauhaus) - ist ein weitbekannter Touristen-Magnet.

Mit dem Fahrrad erreichen Sie sowohl den historischen Marktplatz mit seiner hervorragenden Gastronomie und den kleinen Geschäftsstraßen, als auch das große Fachmarktzentrum.
Das Schulzentrum (Grund- + Realschule sowie Gymnasium) erreichen Ihre Kinder ebenfalls mit dem Fahrrad oder mit dem Bus.
Overige:
Übernahme:
Nach Absprache mit dem Verkäufer

Besichtigungen:
Nur nach vorheriger Terminabsprache mit Rücksicht auf den Verkäufer.
Provisie:
Bij de aankoop van een huis in Duitsland moet u rekening houden met in totaal +- 9,5 % bijkomende kosten zoals :

- Notaris- en Grundbuchkosten 1,5%
- 5% overdrachtsbelasting (ook deze is nog al verschillend in de deelstaten "Bundesländer"
(lees meer op ons blog)
- De makelaars provisie
De hoogte van de makelaarsprovisie is per regio en object nogal verschillend) maar let op:
Bij sommige woningen is de provisie van de makelaar al in de koopprijs inbegrepen !

Bij de nieuwbouw van een woning betaalt u alleen kosten koper over de prijs van de kavel
Opmerking:
Mocht u interesse aan een van de door ons aangeboden huizen hebben klik op de button vragen over het object in de rechter kolom. Een bezichtiging is voor u geheel vrijblijvend.

Alle aanbiedingen zijn onderhevig aan wijzigingen zonder voorafgaande kennisgeving en zijn gebaseerd op door de eigenaar verstrekte informatie; er kan dan ook geen enkele aansprakelijkheid worden aanvaard voor de juistheid en volledigheid ervan. Onder voorbehoud van voorafgaande verkoop of verhuur door de eigenaar.
Algemene voorwaarden:
Door een klik op de button"Bekijk de locatie van het object op Google maps " ziet u nooit de exacte locatie maar altijd alleen maar de locatie van de dichstbijzijnde plaats / stad

Voor het juiste adres klik in de rechter colom "Vragen over het object"

Alle aanbiedingen zijn onderhevig aan wijzigingen zonder voorafgaande kennisgeving en zijn gebaseerd op door de eigenaar verstrekte informatie; er kan dan ook geen enkele aansprakelijkheid worden aanvaard voor de juistheid en volledigheid ervan. Onder voorbehoud van voorafgaande verkoop of verhuur door de eigenaar.

Lees meer over de mogelijke valkuilen bij de aankoop van een huis in Duitsland op ons blog
 
Bordevol informatie m.b.t. een mogelijke emigratie naar Duitsland en over de aankoop van een huis in Duitsland:
Meer weten over wonen in Duitsland? Link opent in nieuw venster
Uw contactpersoon
 


C.Sijsling Immobilien
Telefoon: 00491722394023

Terug naar het overzicht